Sonntag, 22. April 2012

Frühlingssonntag

Die Fahrt ging heute nach Steni , dort war Car Boot Sale = Flohmarkt angesagt. 
Das Angebot hielt sich aber sehr in Grenzen, es gab mehr Neues als Flohmarktkram. 
Wie schön, dass das Museum geöffnet hatte!

















Ich zeig euch hier nur eine kleine Auswahl...so als Anreiz bei eurem nächsten Zypern-Besuch!





Bemerkenswert die Nähmaschinen...

Nach einer Kaffeepause ging es weiter nach Stavros tis Psokas zum Mufflon-Gehege und tatsächlich , sie waren da, lagen faul herum!


Am Wegesrand habe ich wieder jede Menge Blumen gesehen, war ja klar!


Mein erster Flieder in Zypern!














So schön und ich weiß nicht, wie diese Blumen heißen. Weiß es jemand von euch?


Zum Schluss "Basteleien" der Natur:





Kommentare:

  1. Schöne Aufnahmen und sehr interessant die Dinge im Museum . Die Nähmaschine find ich ganz besonders reizend ....
    Danke fürs Zeigen
    und liebe Grüße von der anderen Sonneninsel :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Nähmaschinen.... In Steni gibt's noch einen um die 80-jährigen Schneider, ntürlich mit unseren Nachbarn verwandt, der auf solchen Nähmaschinen schneidern soll. Weiß nur wo er ist, war aber noch nicht da!

    AntwortenLöschen
  3. Die Flasche im Korb an der Decke gefällt mir besonders gut. So etwas ist ein schönes Dekoelement.Aber auch die anderen Bilder sehen sehr schön aus :-).

    AntwortenLöschen